Statues - Hither & Thither

Germany
Rüsselsheim
Lkr. Groß-Gerau

Hessen

Frankfurter straße - Stresemannanlage

Dr.-Ludwig-Opel-Brunnen

Dr. Ludwig Opel Fountain

1880-1916
lawyer and co-owner of the Opel Factory
(Wikipedia)
Ludwig Spiegel
1938

Rüsselsheim /  Dr.-Ludwig-Opel-Brunnen   Rüsselsheim /  Dr.-Ludwig-Opel-Brunnen

Description

Bronze statue of a 'Kurbelwellenschmied' (crankshaft smith). On the socle a memorial plaque with portrait and text:

Dr. LUDWIG OPEL
1.1.1880 - 17.4.1916

Signature

l. spiegel stuttgart

Information Sign

ARBEITER-DENKMAL
bildhauer Ludwig Spiegel

Die Bronzeplastik "Kurbelwellenschmied" wurde 1938 als Brunnenfigur vom Bildhauer Ludwig Spiegel geschaffen. Zur Einweihung schrieb die Presse "Dem Opel-Arbeiter wurde ein Denkmal gesetzt".
Realistisch in der künstlerischen Gestaltung sind Arbeitskleidung und Motorkurbelwelle. Körperhaltung und Gesichtsausdruck entsprechen dagegen der für die NS-Kunst typischen Heroik.
1939 war der Plastik "Kurbelwellenschmied" auf der jährlichen NS-Ausstellung "Große Deutsche Kunstausstellung" in München ausgestellt.

Annotation

The fountain was created a commemoration of the 100th birhday of Adam Opel.

Sculptor

Tags

Location (N 49°59'56" - E 8°25'21")

eXTReMe Tracker
Item Code: dehs006; Photograph: 7 September 2010  / updated: 5 March 2011
Of each statue we made photos from various angles and also detail photos of the various texts.
If you want to use photos, please contact us via the contact form (in Dutch, English or German).
© Website and photos: René & Peter van der Krogt